Skip to main content

 Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Bendorf,

im Juni 2024 wird ein neuer Stadtrat gewählt. In unserer Stadt mit ihren Stadtteilen gibt es derzeit viele, nicht nur kommunalpolitische Themen, die bearbeitet werden müssen, damit Bendorf für die Zukunft gut aufgestellt ist und eine lebens- und liebenswerte Stadt bleibt. Diesen Herausforderungen möchten wir uns als Freie Wählergruppe Bendorf e.V. (FWG) mit unseren 18 Kandidatinnen und Kandidaten gerne stellen. Daher bewerben wir uns bei Ihnen, liebe Wählerinnen und Wähler der Stadt Bendorf, um Ihre Stimme bei der Stadtratswahl am 9.6.2024.

Die FWG Bendorf ist seit Oktober 2023 aktiv und setzt sich durch eine parteienunabhängige, kommunale Politik für das Wohl unserer Heimatstadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger ein.
Wir sind keine Partei, sondern ein eingetragener Verein und somit unabhängig von Kreis-, Landes- und Bundespolitik. Der Maßstab unserer Tätigkeit ist das Beste für die Bendorfer Bürgerinnen und Bürger zu realisieren. Bei uns stehen nur Ihre kommunalen Bedürfnisse und die Themen, die Sie beschäftigen, im Mittelpunkt.

Mit einer transparenten, bürgernahen und sachorientierten Kommunalpolitik möchten wir an Lösungen arbeiten, die dem Wohl aller zugutekommen. Der gegenseitige Respekt im Umgang miteinander sowie offene und ehrliche Diskussionen zählen zu den Grundwerten unserer Arbeit. Nicht ohne Stolz können wir feststellen, dass wir in der kurzen Zeit unseres gemeinsamen Arbeitens bereits zu einem guten Team zusammengewachsen sind. Bei uns ist jeder gleichberechtigt, bei uns ist jeder gleich wichtig. Jede Stimme wird gehört.

Unsere Politik zeichnet sich durch einen fairen Umgang miteinander und mit den anderen Parteien im Stadtrat aus. Eine offene und ehrliche politische Diskussion, Transparenz in unserer Fraktionsarbeit und auch eine Zusammenarbeit im Rat, frei von parteipolitischen Zwängen, bestimmen unser Handeln. Wir möchten aktiv mit Ihnen in den Dialog treten und laden Sie herzlich ein, unsere Informationsver-
anstaltungen und offenen Fraktionssitzungen zu besuchen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Bendorf, Mülhofen, Sayn und Stromberg, die Freie Wählergruppe Bendorf e.V. ist derzeit bereits mit vier Mitgliedern im Stadtrat vertreten und steht für die etwas andere Politik in unserer Stadt. Bei uns zählt der Bürgerwille. Wir möchten für SIE auch weiterhin in diesem Gremium tätig sein und bitten Sie um Ihre Stimme bei der Wahl am 9. Juni 2024.

Wir freuen uns auf ein gutes und konstruktives Miteinander.

Ihre Bewerberinnen und Bewerber der
Freien Wählergruppe Bendorf e.V.

 

Aktuelles der FWG Bendorf

Das fehlende Puzzleteil für unser schönes Bendorf

| Aktuelles
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger von Bendorf, mit großer Freude und voller Tatendrang präsent...

Freie Wählergruppe Bendorf (FWG) denkt nicht in Grenzen - „Generationen-Netzwerk“

| Aktuelles
Wir von der FWG Bendorf sind davon überzeugt, dass in unserer Stadt ein Bedarf für generationenüb...

Tourstart der Freien Wählergruppe Bendorf an der Feuerwehr in Mülhofen

| Aktuelles
Heute startete die Besuchstour der FWG durch die einzelnen Stadtteile. Der Auftakt in Mülhofen wa...

Freie Wählergruppe Bendorf e.V. – Unsere „To Do-Liste“ für Bendorf

| Aktuelles
FWG plant ein Generationen-Netzwerk Haben die kein Wahlprogramm? Haben die keine Ideen für Bendo...

FWG Bendorf sagt ganz klar „JA“ zum Sayner Schwimmbad

| Aktuelles
Öffnung des Sayner Freibades steht vor der Tür Die Freibad-Fans haben schon lange auf diesen Ter...

FWG Bendorf beantragt Beitragsbefreiung für gemeinnützige Vereine bei wiederkehrenden Straßenausbaubeiträgen

| Aktuelles
Im letzten Jahr wurden in der Stadt Bendorf erstmalig wiederkehrende Straßenausbaubeiträge erhobe...

Freie Wählergruppe Bendorf e.V. ist Feuer und Flamme für Bendorfer „Bambini-Feuerwehr“

| Aktuelles
Am Samstag, 20.4.2024, fand die Gründungsversammlung der Bendorfer Bambini-Feuerwehr im Rathaus s...

Freie Wählergruppe Bendorf e.V. zu Gast beim Frühjahrsempfang der CDU Bendorf

| Aktuelles
Bei schönstem Frühlingswetter nahm eine Gruppe der FWG Bendorf am diesjährigen Frühjahrsempfang d...

FWG Bendorf ist für gerechte Verteilung der Steuer in Bendorf

| Aktuelles
Ein Defizit im Haushalt ist für Bendorf nichts Neues. Auch nicht, dass der Haushalt schon seit ei...

18 engagierte Bürgerinnen und Bürger, 18 Köpfe, 18 Nachbarn

| Aktuelles
18 engagierte Bürgerinnen und Bürger, 18 Köpfe, 18 Nachbarn aus und für Bendorf, die eine Politik...